B+L Baumaschinen

Reparatur und Wartung

Mit unseren modernen Servicewerkstätten bieten wir unseren Kunden im norddeutschen Raum einen kompetenten Rundum-Service: Vor Ort in unserer Service-Werkstatt und auch direkt auf der Baustelle. Wir sind Partner für Reparaturen aller Art, Ersatzteilservice, UVV-Prüfungen, Wartung und Inspektion. Unser Serviceteam übernimmt auf Wunsch auch die komplette Logistik, kümmert sich um Abholung oder Umlagerung und berät kompetent, wenn es mal kompliziert wird, auch im Falle eines Unfalls mit Gerät oder Maschine. Dank unserem Servicekonzept hat sogar das lästige Suchen nach dem zuständigen Mitarbeiter ein Ende. Jeder Kunde bekommt bei uns einen festen Ansprechpartner für alle Fragen und Probleme zum Thema Reparatur und Wartung, Prüfungen und Ersatzteile.

Kontakt

Unser Reparatur-Service

Wird an einer Maschine eine Reparatur fällig oder fällt diese sogar komplett aus ist dies immer ein Ärgernis, denn die Baustelle steht im schlimmsten Fall still. Unsere Service-Mitarbeiter kommen in solchen Fällen zur Besichtigung direkt zum Schadenort und schätzen ein ob eine Reparatur auf der Baustelle möglich ist. Nach einer ausführlichen Abstimmung mit dem Kunden erfolgt dann eine Schadenkalkulation. Ist die Vor-Ort-Reparatur möglich wird ein Termin mit einem unserer fachkundigen Service-Monteure abgestimmt und die Maschine ist schnell wieder einsatzbereit. Ist der Reparaturaufwand größer und wird der Einzug in die Werkstatt notwendig, kümmert sich unser Service-Team gerne um die Abholung und auch die Unfallbergung unter schwierigen örtlichen Bedingungen ist für uns kein Problem.

Unser Wartungs-Service

Ein gut gewarteter Maschinenpark ist ein wichtiger Bestandteil eines jeden Bauunternehmens. Regelmäßige Wartungen und Inspektionen verlängern nicht nur das Leben der Maschine, sondern tragen auch dazu bei, den Arbeitnehmer vor Unfällen durch Sicherheitsmängel zu schützen. Wir warten zuverlässig nach Herstellervorgaben und verarbeiten ausschließlich Originalteile und Teile in Erstausrüsterqualität – in unserer Werkstatt oder direkt auf der Baustelle.
Ist eine Wartung in der B+L Servicewerkstatt nicht möglich kommt einer unserer mobilen Service-Monteure gerne direkt zum Kunden und bringt das nötige Material gleich mit. So werden lange Maschinenausfallzeiten und eine aufwändige Logistik unnötig und der Betrieb bleibt wirtschaftlich. Gerne bieten wir unseren Kunden ein individuelles Maschinenmanagement an, erinnern an fällige Wartungen und behalten den Zustand Ihrer Maschine durch regelmäßige Checks im Auge.

Gesetzliche Prüfungen

Auch für gesetzliche vorgeschriebene Prüfungen ist B+L der richtige Service-Partner. Unsere regelmäßig geschulten Service-Monteure führen, in unseren Werkstätten und direkt beim Kunden, fachmännisch DGUV V3- und UVV- Prüfungen durch und sichern so ein gefahrloses Arbeiten auf der Baustelle. Wir prüfen für unsere Kunden zuverlässig, mit Prüfprotokoll und Zertifikat, Geräte und Maschinen jeglicher Größe und Beschaffenheit.
Auf Wunsch übernehmen wir auch hier das Maschinenmanagement und erinnern an anstehende oder überfällige Prüfungen. Finden unsere Service-Monteure während einer Prüfung einen Mangel, wird dieser, nach vorheriger Absprache mit dem Kunden, selbstverständlich im gleichen Zuge behoben. So werden Ausfallzeiten so gering wie möglich gehalten und die Maschine ist schnell wieder im Einsatz. Guter Service erfordert oft genaue Absprachen, darum stehen wir immer im direkten Kontakt mit unserem Kunden. Wir haben immer ein offenes Ohr und kommunizieren genauestens, wenn es um Preise, Maschinen und Leistungen geht. Wir sind gerne der Problemlöser: Sondereinsätze, wie zum Beispiel Bergungen, Einsätze außerhalb der Öffnungszeiten und auch Maschinenbereitschaften sind für uns kein Problem. Mit einem motivierten und fachlich geschulten Team können wir unseren Kunden immer einen zufriedenstellenden Service bieten.

Prüfungen nach DGUV V3

Die DGUV V3-Verordnung regelt die Überprüfung der unter Spannung stehenden, ortsfesten oder ortveränderlichen Anlagen und Maschinen. Die Verordnung ist eine Vorgabe der Unfallversicherung und soll ein zuverlässiges Arbeiten der Geräte gewährleisten und Personal vor Unfällen und Verletzungen schützen. Von der Mehrfachsteckdose bis zur Containeranlage – alles unterliegt der gesetzlich vorgeschriebenen Prüfpflicht.

Prüfungen nach UVV

Die Unfallverhütungsvorschrift – umgangssprachlich UVV genannt – regelt die Überprüfung von Maschinen und Anlagen auf Abnutzung und Betriebssicherheit für den Arbeitnehmer. Bei der UVV werden unter anderem der Zustand der, dem Verschließ unterliegenden, Komponenten, wie zum Beispiel Bremsen, Räder, Kupplung oder Reifen geprüft, die Funktion der Sicherheitseinrichtungen, wie zum Beispiel Verriegelungen, Warnvorrichtungen oder Notschaltungen und es wird die Eignung des jeweiligen Arbeitsmittels bestätigt.  

Haben Sie Fragen zum Thema Reparatur und Wartung?

Sprechen Sie mit unseren Beratern.