Kostenlose Hotline: 0800 / 90 90 330

News

21
Jul

The Fontenay Hotel – B+L liefert für neue Luxusherberge in Hamburg

Ein Bauprojekt, was seinesgleichen sucht : The Fontenay Hotel im Hamburger Stadtteil Rotherbaum, direkt an der Außenalster.  Das Bauspezial-Team von Behrens und Lüneburger lieferte für Dachbereich des Hotels Schalrohre der Firma MAX FRANK. Qualität die überzeugt!

Das Hotel „The Fontenay“ von Klaus-Michael Kühne soll ab Oktober 2017 „Das beste Hotel Deutschlands“ werden – so der Wunsch des Investors, der rund 100 Millionen Euro in sein Projekt steckte. Mit 131 Gästezimmern und Suiten und einem luxuriösen Dachgeschoss mit Spa lockt „The Fontenay“ in Zukunft gut betuchte Gäste in die schönste Stadt der Welt.

In gesamten Spa-Bereich erwarten zahlreiche offenstehende Säulen den Besucher. Der Auftraggeber suchte hierfür ein Schalrohr der gehobenen Qualität und entschied sich nach einigen Betonierversuchen mit anderen Herstellern für das Produkt der Firma Max Frank, welches durch Behrens + Lüneburger vertreiben und geliefert wurde. B+L hat bereits Erfahrungen mit Schalrohrlösungen im Hotelbau und durfte bereits 2007 die dreistöckige Lobby, sowie diverse Etagen des Empire Riverside Hotels mit Schalrohren ausstatten.

Des Weiteren waren an diesem mächtigen Bauprojekt insgesamt 4 Personen- und Lastaufzüge im Einsatz, die B+L lieferte und mit Hilfe eines Hochbaukrans sogar im inneren des Hotel Fontenay aufbaute.